Schnellwahl

Aufmerksamkeit durch ungewohnte Aktionen

Werbung durch Aktionen und Events 

Können Sie sich vorstellen, dass Sie

  • durch gezielte PR und Pressearbeit noch mehr Menschen für Ihre Ideen interessieren
  • durch ungewöhnliche Werbeaktionen neue Zielgruppen ansprechen und Mitstreiter gewinnen
  • durch eine gezielte Werbe- und Marketingstrategie den Erfolg Ihrer Arbeit optimieren und die Unterstützung von außen vergrößern

Die folgende kurze Zusammenstellung von Ideen für Werbeaktionen gibt Ihnen einen kleinen Einblick in die Möglichkeiten: 

Image und Spenden

Bewerben Sie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung und tun Sie "Gutes" dabei. Wir planen und organisieren  für Sie eine Veranstaltung oder Aktion. Der entstehende Erlös wird für wohltätige Zwecke gespendet. Sie treten als Sponsor der Veranstaltung in den Medien auf.

Ein Beispiel ist "Colours for Children", eine karitative Aktion gegen Kinderarmut in Deutschland. Ein neues Spielzeug wurde am Markt eingeführt und den Erlös aus der Versteigerung der von Künstlern bearbeiteten Objekte erhielt "Die ARCHE" Berlin.

Werbung mit Kunst

Machen Sie aus einer Kunstausstellungen eine PR-Aktion. Präsentieren Sie sich aktiv in den Medien. Inhalt und Thema der Ausstellung werden auf Ihre Arbeit abgestimmt.

Wir übernehmen die Organisation für Sie und können dabei auf eine Vielzahl verschiedener Künstler zurückgreifen. Anstatt der Bilder können auch künstlerisch zusammengestellte Fotos Ihrer Arbeit Inhalt der Ausstellung sein.

Zielgruppe Kinder und Erzieher

Eine Werbeaktion für die Zielgruppe Kinder und Erzieher (auch Eltern) sollte die Emotionen und Sinne ansprechen und ist meist erweiterbar. Oft hat man eine zentrale Figur dafür. Ein Beispiel dafür ist die von uns entwickelte Figur Lamungo (www.lamungo.com).

Z.B. bei einem Wettbewerb können die Teilnehmer zu einem bestimmten Thema Ihrer Phantasie freien Lauf lassen. Diese Aktionen werden von den meisten Einrichtungen gerne angenommen und unterstützt.

Mit der richtigen Pressearbeit erzielt man große Aufmerksamkeit in den verschiedenen regionalen und überregionalen Medien.

Kontaktieren Sie uns dazu telefonisch unter 03322 21 45 46 oder über unser Formular!