Wegweiser für Visionen
wirtschaftlich, nachhaltig, sozial

Immer mehr Selbständige fragen sich, ob Nachhaltigkeit nur ein Trend ist, oder neben dem ideellen Aspekt auch einen messbar wirtschaftlichen Nutzen für Unternehmen hat.

Nachhaltigkeit bedeutet, nur so viele Ressourcen zu nutzen, wie wirklich wieder entstehen können. Zu Ressource gehören alle Dinge, die man als Selbständiger braucht. Dazu gehören Rohstoffe und Versand in einer Produktion genauso wie Strom und Kaffee im Büro.

Das Bewusstsein für den zunehmenden Mangel an Ressourcen in allen Bereichen hat sich in den letzten Jahren in der Öffentlichkeit verstärkt. Es ist auch zum fassbaren Problem in Wirtschaft, Politik und Medien geworden. Die Sicht der Bevölkerung auf Unternehmen ist dadurch entscheidend geprägt. Die nachhaltige Ausrichtung eines Unternehmens wird immer wichtiger für sein Image. Es wirkt sich auf seinen wirtschaftlichen Erfolg aus.

Für eine steigende Anzahl der Kunden ist das Thema "Nachhaltigkeit im Unternehmen" wichtig. Das gilt zunehmend auch für KMU´s und Selbständige. Viele Kunden bevorzugen nachhaltige Produkte und Dienstleistungen.

Zusätzlich gibt es viele ganz sachliche Kosten- und Nutzenaspekte für Unternehmer. Wichtigste Grundlage dafür: Nachhaltigkeit muss echt sein. Sie darf nicht wirken wie eine aufgesetzte Werbestrategie, sondern muss in der Unternehmensideologie verankert sein. Sie soll ehrlich etwas bewirken.

 

Sehen Sie hier, welchen Nutzen Selbständige von einer nachhaltigen Ausrichtung ihres Unternehmens haben und welche wirtschaftlichen Vorteile Ihnen Nachhaltigkeit bringt.

 

Diese Vorteile bringt Nachhaltigkeit im Unternehmen

1. Kunden gewinnen durch Nachhaltigkeit

Wichtig für viele Kunden ist, ob Handeln und Moral eines Unternehmens im Einklang mit Ethik und Umwelt stehen. Sie würden Angebote oder Produkte eher von Unternehmen kaufen, die sich nachweislich für Nachhaltigkeit einsetzen.

Und so wird Nachhaltigkeit zum wirksamen Marketinginstrument. Vom Ökostrom bis zum Fair-Trade gibt es vieles was Unternehmen tun können, um sich für Nachhaltigkeit einzusetzen. Menschen achten nachhaltiges Engagement in der Wirtschaft und werden treue Kunden. Über den Kauf entscheiden neben dem Angebot also ausschlaggebend auch die gelebten Werte des Unternehmens.

Ihr Vorteil: mehr Kunden entscheiden sich für Ihr Angebot

 

2. Kundenbindung durch Nachhaltigkeit

Kunden lieben es, etwas zu kaufen und damit gleichzeitig etwas Gutes für die Umwelt zu tun. Nachhaltigkeit stärkt die Verbindungdes Kunden zum Unternehmen. Hat der Kunden das Gefühl, Angebote und Service mit gutem Gewissen nutzen zu können, bleibt er dem Unternehmen treu. Eine positive emotionale Verbindung wird aufgebaut. Kunden empfehlen das Unternehmen sogar an Freunde und Familie weiter.

Ihr Vorteil: feste Kunden bleiben Ihrem Unternehmen lange Zeit treu


3. Mitarbeiter gewinnen und binden durch Nachhaltigkeit

Mitarbeiter- und Fachkräftemangel gehört nicht nur in Medien zum aktuellen Thema.

Gerade wer qualifizierte Mitarbeiter sucht, profitiert von Nachhaltigkeit im Unternehmen.

Immer mehr Menschen legen Wert auf nachhaltige Maßnahmen und ein soziales und faires Arbeitsklima im Unternehmen. Besonders besser qualifizierte Arbeitnehmer treffen die Entscheidung für einen neuen Job eher anhand solcher Werte. Zusätzliche Vergünstigungen und Firmenwagen sind immer weniger ausschlaggebend bei der Wahl eines neuen Arbeitgebers.

Eine Identifikation mit der Unternehmensphilosophie sorgt dafür, dass Mitarbeiter länger im Unternehmen arbeiten.

Ihr Vorteil: Menschen sind motivierter, in Ihrem Unternehmen zu arbeiten


4. Kunden zahlen mehr für nachhaltige Angebote

Ein Einsatz für Nachhaltigkeit macht für Unternehmen jeglicher Größe nicht nur Sinn, er ist auch eine wirtschaftliche Chance.

Kunden sind bereit mehr Geld für ein Angebot zu bezahlen. Angebote nachhaltiger Unternehmen sind bessere Angebote. Das trifft sowohl auf ein Produkt als auch auf eine Dienstleistung zu.

Es muss aber für die Kunden erkennbar sein, warum ein Angebot als "nachhaltig" bezeichnet wird.
Wichtig ist hierbei eine große Unternehmenstransparenz. Transparenz schafft Vertrauen. Kunden müssen z.B. Unternehmens-Ideale, soziale Projekte und Produktionsprozesse nachvollziehen können. Sie wollen sich damit identifizieren können.

Ihr Vorteil: Kunden sind bereit, höhere Preise für Ihr Angebot zu akzeptieren

 

5. Nachhaltigkeit ist messbar

Um das Vertrauen der Kunden zu gewinnen, muss ein Unternehmen als wahrhaftig und ehrlich wahrgenommen werden. Nur ein überzeugter Interessent wird Kunde. Darum machen viele Unternehmen Marketingversprechen. Leider sind die oft nur schwer nachzuweisen. Und sie sind nicht immer verständlich für den Kunden.

Im Gegensatz dazu ist Nachhaltigkeit ein Marketingversprechen für Qualität, das messbar ist. Es besteht aus mehreren gut prüfbaren Faktoren, Vorgaben, Ergebnisse, klare Aussagen und Zahlen, die sich nachweisen lassen. Zusätzlich existieren verschiedene Prüfsiegel und Zertifikate. Diese steigern die Glaubwürdigkeit eines Unternehmens.

Ihr Vorteil: Sie können nachweisbar Qualität anbieten und damit Kunden gewinnen

 

6. Sinnvoll mit Ressourcen umgehen senkt Kosten

Nachhaltigkeit bedeutet auch Ressourcen im Unternehmen nicht unnötig zu vergeuden. Damit können Kosten gesenkt werden. Langfristig wird durch die bewusste Nutzung von Strom, Wasser, Papier, Dienstwagen, Abfallservice eingespart.

Ihr Vorteil: wenn weniger Ressourcen gebraucht werden, sparen Sie Kosten

 

7. Nachhaltigkeit ist ein perfektes Thema in Social Networks

In Zeiten von Digitalisierung und Vernetzung wollen Kunden und Partner mehr wissen. Sie wollen sich mit einem Unternehmen identifizieren können.

Weil immer mehr Menschen auf Nachhaltigkeit Wert legen, ist sie ein gutes Gesprächsthema in Social Networks. Wenn Unternehmen nachhaltiges oder ökologisches Verhalten an den Tag legen, wird darüber geredet.

Für jedes Unternehmen, das positiv im Mittelpunkt stehen will, sind Informationen über nachhaltige Maßnahmen ein ideales Thema, um in Networks Kontakte zu Kunden und Geschäftspartnern aufzunehmen. Nicht nur Nachhaltigkeit und Umweltschutz sondern auch ein soziales und faires Arbeiten im Unternehmen können Thema sein.

Ihr Vorteil: mit nur wenig Aufwand fallen Sie auch in großen Netzwerken positiv auf

Besuchen Sie uns auch auf unserer Internetseite unter www.werbung-schackert.com

nach oben