Schnellwahl

Wegweiser für Visionen
wirtschaftlich, nachhaltig, sozial

Schon längst profitiert die Süßwarenindustrie jedes Jahr vom Ostergeschäft. Aber thematisierte Oster-Werbung nimmt besonders bei kleine Unternehmen und Selbständigen im Marketing immer mehr zu.

Weil die meisten Ideen  auch mit kleinem Budget funktionieren. Und so erleben auch viele Selbständigen und Unternehmen jährlich zu Ostern ein neues Umsatzhoch.

Tipp 1: Kundenbindung mit Ostergrüßen

Es ist für Unternehmen selbverständlich den Kunden einen Weihnachtsgruß zu senden. Aber es ist unüblicher Osterkarten zu verschicken. In der Zeit vor Ostern bleibt darum der Briefkasten meist leer. Mit postalischen Ostergrüßen gewinnen Sie daher auf jeden Fall die Aufmerksamkeit der Kunden.

Auch im B2B eignen sich Ostergrüße, um sich in Erinnerung zu rufen und das eigene Netzwerk zu pflegen.

Tipp 2: Emotionale Werbung zur Osterzeit

Es gibt viele Osterbräuche, die in lustigen Bildern und Wortspielen in Ihrer Osterwerbung Platz finden. Ob universelles Ritual oder regional begrenzt Tradition für Kunden spielen diese Rituale eine große Rolle. Sie erkennen sich und ihrem Leben verstanden wieder und fühlen sich verstanden. Das wirkt sich dann positiv auf die Entscheidung für einen neuen Anbieter aus.

Tipp 3: Werden Sie Problemlöser

Was brauchen Ihre Kunden? Und was kann man bei Ihnen finden? Greifen Sie das Thema der Ostereiersuche auf und passen Sie es für das Angebot Ihres Unternehmens an. Fragen Sie in Ihrer Werbung ganz direkt, wonach potentielle Kunden auf der Suche sind.

So entsteht unterbewusst die starke Meinung, dass Sie sich für die Probleme Ihrer Kunden einsetzen. Das wirkt sich dann positiv auf die Entscheidung für einen neuen Anbieter aus.


Individuelle Osterwerbung für Ihr Unternehmen - Sie brauchen professionelle Beratung und kreative Marketing- und Werbeideen? Wir begleiten Sie.

Kontaktieren Sie uns dazu jetzt unter 03322 214546 telefonisch oder info@ werbung-schackert.com Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

nach oben