Schnellwahl

Saisonale Werbeideen

Sind Sie auf der Suche nach kreativen Werbe-Ideen?

Neben Weihnachten gibt es noch zahlreiche weitere Feiertage und saisonale Anlässe, zu denen sich Marketingaktionen lohnen.

Hier finden Sie  einige  Marketingideen für Unternehmen rund um Fest- und Feiertage. Mit diesen Tipps machen Sie als Unternehmer wirtschaftlich und/oder nachhaltig Werbung.

Für individuelle Marketing- und Werbeideen für Ihr Unternehmen beraten wir Sie gerne. Kontaktieren Sie uns dazu jetzt unter 03322 214546 telefonisch oder info@ werbung-schackert.com e-mail

Hallo Sommer! Wir wären dann schon mal so weit.

Mit den richtigen Ideen lohnt es sich auch im Sommer Werbung zu machen trotz Urlaubszeit und Sommerloch. Probieren Sie es aus ...

 

Haben Sie auch die feste Meinung, dass Werbung im Sommer nicht funktioniert, weil alle im Urlaub sind?
Hier finden Sie Werbeideen, mit denen Sie trotzdem und gerade deshalb Ihre Kunden erreichen.


Tipp 1: Sommerzeit ist Postkartenzeit

Können Sie sich ein Leben ohne alle digitalen Hilfsmittel vorstellen? Heute erhält man die Urlaubsgrüße, egal woher sie kommen, in sekundenschnelle auf dem eigenen Smartphone. Eigene Urlaubsfotos und Filme schickt man vom Strand aus an die Empfänger. Früher hat man mit der Post Ansichtskarten an Familie und Freunde versendet. Man wartete sehnsüchtig darauf, persönliche Briefe und Postkarten
mit Urlaubsgrüßen zu lesen.

Briefe erhält man nur noch selten. Die Freude darüber, wenn doch eine Postkarte im Briefkasten liegt, ist dafür umso größer. Nutzen Sie diese geänderten Kommunikationsgewohnheiten!
Schicken Sie Ihren Kunden eine Postkarte mit sommerlichen Grüßen. Die Karte muss erst einmal gar nichts mit Ihrem Produkt zu tun haben.

Diese Kundenbindung nutzt den emotionalen Faktor für Werbeeffekte. Sie bereiten Ihren Kunden eine Freude und sammeln jede Menge Sympathiepunkte.

TIPP: Versenden Sie Kunden einfach die Wünsche für einen schönen Sommer per Postkarten


Tipp 2: Sommerloch - Ihre PR-Chance

Bringen Sie Ihre PR-Artikel in die Berichterstattung. Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie in die Medien kommen ist im Sommer sehr viel höher als sonst.

Der Zeitraum von Anfang Juli bis Ende August gilt als Saure-Gurken-Zeit. In dieser Zeit gibt es weniger berichtenswerte Themen in den Medien. Es scheint weniger zu passieren! Sommerliche Ferienzeit ist bei Städten, Institutionen, Vereinen und auch bei vielen Politikern angesagt.

Dennoch sollen Medien wie Zeitung, Fernsehen und Internet den Nutzern oft täglich neue Inhalte anbieten. Darum kommen Themen, über die zu anderen Zeiten weniger oder gar nicht berichtet worden wäre, mit einer höheren Wahrscheinlichkeit in die Berichterstattung. Diesen Effekt können Sie nutzen und das Sommerloch aktiv für Ihre Marketingoffensive einsetzen.

Bringen Sie Ihre Themen in die Medien:

  • Recherchieren Sie vorher die Medien und bauen Sie relevante Kontakte auf.
  • Planen Sie und machen Sie interessante Pressemitteilungen vorher fertig.
  • Bereiten Sie Inhalte gut vor, evtl. mit passenden Bildern
  • Geben Sie stets Kontaktdaten für Redaktionen an.

TIPP: Werden Sie Gastautor! Verfassen Sie Artikel zu Ihrem Thema und zeigen Sie Fach-Kompetenz. In der Sommerzeit veröffentlichen viele Medien Artikel von Fremdautoren.

 

Tipp 3: Kundengewinnung durch Aufbruchstimmung und Neustart

Auch wenn es eigentlich wie ein Thema aus dem Januar erscheint, gehört der Neuanfang auch zum Ende des Sommers. Nach dem Urlaub beginnt bei vielen eine große Aufbruchsstimmung. Mit viel Motivation wird im Spätsommer wieder gestartet und Neues angepackt. Das gilt für Unternehmen aber auch privat für Endkunden.
Sind Sie auf der Suche nach Neukunden? Jetzt ist ein sehr guter Zeitpunkt. Potentielle Kunden im B2B aber auch im B2C-Bereich sind in der richtigen Stimmung für Änderungen.

TIPP: Schicken Sie ein Werbe-Anschreiben an potentielle Kunden und beziehen Sie sich in Ihrem Text auf die Aufbruchstimmung.


Sommerwerbung für Ihr Unternehmen - Sie brauchen professionelle Beratung und individuelle Marketing- und Werbeideen? Wir begleiten Sie.

Kontaktieren Sie uns dazu jetzt unter 03322 214546 telefonisch oder info@ werbung-schackert.com Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!