Schnellwahl

Wegweiser für Visionen
wirtschaftlich, nachhaltig, sozial

Werbeanzeigen als erfolgreiche Onlinewerbung

Sie wollen nicht einfach nur Ihr Unternehmen im Internet präsentieren sondern mehr Umsatz über Ihre Auftritte generieren und Sales Ihrer Produkte und Angebote steigern. Ihr Ziel ist es, gezielt Internetnutzer anzusprechen und potenzielle Zielkunden im gesamten Web zu erreichen. Dafür brauchen Sie mehr Traffic und Leads auf Ihren Websites, Blogs, Artikel, Videos, ...
Je mehr Sie Ihre Sichtbarkeit im Internet steigern, desto mehr User finden Sie. Sicher haben Sie bereits darüber nachgedacht, wo und wie Sie im Internet potentielle Kunden am besten erreichen.

Werbeanzeigen sind die erfolgreichste und von Unternehmen am meisten genutzte Onlinewerbung. Wie gedruckte Anzeigen kann diese auch online nur aus Text bestehen oder es können Bild, Videos eingebunden sein. Außerdem ist immer ein Link auf der Onlineanzeige enthalten, um dem User die Möglichkeit zur sofortigen Interaktion (z.B. Kauf) zu geben.

Erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie online Kunden gewinnen:

  1. Internetnutzer mit Werbeanzeigen ansprechen
  2. Online gezielt neue Kunden gewinnen
  3. Neue Kunden auch mit Smartphone erreichen
  4. Ihre 3 wichtigsten Vorteile mit Onlinewerbung in Suchmaschinen

 

Internetnutzer mit Werbeanzeigen ansprechen

Für Werbeanzeigen im Internet gibt es in verschiedensten Formen. Oft werden Links als als Bannerwerbung auf verschiedenen Portalen, Datenbanken oder Plattformen eingebunden.
Aber die interessanteste Form der online Kundenwerbung mit Anzeigen ist die Suchmaschinenwerbung (SEA). Diese sind entsprechend gekennzeichnet.
Direkt in den Suchergebnissen werden inhaltlich passende bezahlte Text-Annoncen eingeblendet.

 

Online gezielt neue Kunden gewinnen

Onlineanzeigen in Suchmaschinen können sehr genau geschaltet werden. Sie werden nur Menschen angezeigt, die jetzt online nach Dienstleistungen wie Ihren suchen. So können Sie eine Anzeige zielgenau platzieren und erreichen direkt potentielle Kunden.

Ist Ihre Zielgruppe räumlich gebunden? In Suchmaschinen können Anzeigen teilweise sogar regional begrenzt werden. Dafür werden die geografischen Einstellungen der User genutzt. Wegen des Datenschutzes kann nur bestimmte Werte eingegrenzt werden.

 

Neue Kunden auch mit Smartphone erreichen

Die Onlinewerbung passt sich automatisch den digitalen Geräten der Nutzer an.
Viele Menschen gehen heute von verschiedene Orten mit Smartphone und anderen mobilen Endgeräten ins Internet. Andere User arbeiten in Homeoffice oder Büro lieber statisch an Laptop oder Computer. Aber egal ob mobil unterwegs oder am Schreibtisch, mit Onlineanzeigen können Sie ohne Unterschiede mit allen Usern Kontakt aufnehmen.

 

Ihre 3 wichtigsten Vorteile mit Onlinewerbung in Suchmaschinen

1. Neue Zielgruppen entdecken

Sie erweitern den Suchradius für Ihre Kundengewinnung. So können Sie Internetnutzer ansprechen, die Ihre Angebote bisher noch nicht kennen. Auch wenn diese nicht direkt in Ihre Zielgruppe passen. So erreichen Sie neue potenzielle Kunden.

2. Potentielle Kunden gezielter erreichen

Im Gegensatz zu gedruckten Anzeigen erscheint in den Suchmaschinen Ihre Anzeige flexibel in Verbindung mit den Ergebnissen für die entsprechende Suche.Der User sucht gerade nach einem ähnlichen Angebot. Sie können sich also sicher sein, dass er gerade dafür aufgeschlossen ist.

3. für Smartphone und PC

Gehören zu Ihren Zielkunden nur die Generation Smartphone und Co. oder arbeiten Ihre Kunden lieber am Bürocomputer? Eine Onlineanzeige passt sich den Geräten der Nutzer an. So können Sie jeden User als Kunden gewinnen.

nach oben