Schnellwahl

Wegweiser für Visionen
wirtschaftlich, nachhaltig, sozial

Lange Zeit waren Kugelschreiber aus Plastik die meist genutzten Werbeartikel. In der letzten Zeit haben sich viele Hersteller auf Nachhaltigkeit ausgerichtet. Werbeartikel sollen nicht mehr nur "billige" Logo-Träger sein, sondern stehen mit Umweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit für wirtschaftlichen Erfolg.

 

"Billig-Werbeartikel vs. nachhaltige Imageprodukte

Ein Selbständiger darf nun Werbeartikel nutzen, ohne seine Werte zu verleugnen. Nachhaltigkeit und regionale Lieferketten, Verwendung von recycelten und nachwachsenden Ressourcen, Veredelung durch Gravur und giftfreie Farben entscheiden bei der Wahl der Produkte.

Denn neben den bekannten Metallkugelschreiber, gibt es heute personalisierte Kugelschreiber und andere Schreibgeräte aus Materialien wie Bambus, Holz, Pappe oder Kork. Alle können mit Ihrem Logo oder Werbeslogan bedruckt oder graviert werden. Die Schreiber können mehrfach genutzt werden und sind durch die Lasergravur oder nachhaltigen Aufdruck ökologisch nachhaltiger.
Meist werden für den Druck keine Farbe mit Lösemitteln verwendet und Gravuren entstehen mit einem modernen Laser.

Außerdem gib es weitere nachhaltige Werbeartikel wie Taschen, Hefte, Kreide, Blumensamen und vieles mehr.

 

Einkaufswagenchip aus Holz statt Plastik

Jeder kennt die herkömmlichen Chips, die aus Plastik sind. Das Material für Einkaufswagenchips aus Holz stammt z.B. aus der Möbelproduktion, wo es normalerweise zu Sägespänen zerkleinert wird. Für die Logoanbringung wird kein Druck mit Farbe und Lösemitteln verwendet. Die Einkaufswagenchips werden nachhaltig mit einem Laser graviert.

 

Das Bewusstsein für Nachhaltigkeit, Recourcen und Klimaschutz ist bei den Kunden in den letzten Jahren sehr gewachsen. Die Verwendung von nachhaltigen Produkten ist stark angestiegen. Das ist auch Ergebniss der umfassenden Aufklärung in der gesamten Gesellschaft durch Medien, Politik oder Bildungseinrichtungen.

 

Nachhaltig Kunden gewinnen

Schon bei der Entscheidung für oder gegen einen Anbieter, spielen Nachhaltigkeit im Image des Unternehmen eine große Rolle. Für Kunden und Geschäftspartner ist es heute sehr wichtig, welche Werbemittel ein Unternehmen einsetzt. Nachhaltigkeit und Engagement für die Umwelt sind wichtige Kriterien sich für oder gegen ein Unternehmen zu entscheiden.

Nachhaltige Werbemittel sind keine Verkaufsmasche und kein Trend. Kunden wollen nicht mehr den Einweg-Werbeartikel sondern sinnvolle, langlebige und nachhaltige Produkte.
Passen Sie sich Ihren Kunden an, setzen Sie vermehrt auf solche Werbegeschenke.

 

nach oben